KULT-Kalender LEBENSZEICHEN

LEBENSZEICHEN

12 Farbenfrohe Bilder, informative Texte und Wortmeldungen indigener Völker – der „Lebenszeichen“-Kalender der GFBV erfreut bereits seit 1992 seine BetrachterInnen. Monat für Monat lädt der Kalender zu einer faszinierenden Reise ein und bringt die Welt sprichwörtlich nach Hause: unterschiedliche Kulturen, Lebensweisen und Weltbilder. Der besondere Jahresbegleiter hat bei Kalender-FreundInnen längst Kultstatus erlangt.

Die farbenprächtigen, großformatigen Monatsbilder schmücken nicht nur Wände: auf den Rückseiten der Monatsbilder werden durch detaillierte Beschreibungen unseres Ethno- Redaktionsteams auf die Welt der bedrohten Völker aufmerksam gemacht.